Forschungshandbuch Rheinland
 
 

Forschungsdialog Metropolregion Rheinland

Im „Forschungsdialog Metropolregion Rheinland“ wirken Universitäten und Fachhochschulen im Rheinland, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), Köln, das Forschungszentrum Jülich und die Industrie und Handelskammern des Rheinlandes zusammen und werden dabei vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW unterstützt. Ziel des Dialogs ist es, Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft im Rheinland zu intensivieren. Denn im Rheinland sind nicht nur außerordentlich leistungsfähige Hochschulen und Forschungseinrichtungen angesiedelt, sondern auch innovative Unternehmen verschiedenster Branchen und Größenordnungen.

Leitbild

Der Forschungsdialog unterstützt somit durch das Zusammenwirken von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik eine zielgerichtete Förderung der Entwicklung des Rheinlandes. Anknüpfungspunkte dafür sind die etablierten und erfolgreichen Formen der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft im Rheinland.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, die ökonomische, ökologische und soziale Entwicklung der Region zu unterstützen und nachhaltig zu sichern. Die Innovationskraft der Unternehmen in der Metropolregion Rheinland soll gefestigt und ausgebaut werden, um langfristig im internationalen Wettbewerb bestehen zu können. Ebenso sollen Kooperationen die Partner aus der Forschung insgesamt und als einzelne Einrichtung stärken und durch eine gemeinsame Leistungssteigerung in der eigenen Zielausrichtung unterstützen. Alle staatlichen und privaten Hochschulen und Forschungseinrichtungen der Metropolregion Rheinland werden in die Zusammenarbeit eingebunden. In diesem Sinne wurden zahlreiche Aktivitäten erarbeitet, die seit 2007 durchgeführt und weiterentwickelt werden. Einmal jährlich findet ein Spitzentreffen der Partner im „Forschungsdialog Metropolregion Rheinland“ mit dem NRW-Wissenschaftsministerium statt.

Zur Förderung des Transfers und der Kontaktaufnahme finden jährlich zwei bis drei hochwertige Veranstaltungen statt, in denen themenbezogen die Kompetenzen der Hochschulen und Forschungseinrichtungen für die Unternehmen der Region aufgezeigt werden. Um die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und der Forschung anzuregen und zu intensivieren, ist das „Forschungshandbuch Metropolregion Rheinland“ erarbeitet worden und wird regelmäßig aktualisiert.

Im Sinne dieser engen Kooperation in der Metropolregion Rheinland und zum Ausbau der Profilierung als Forschungsregion wurde in einem Leitbild das gemeinsame Verständnis zur Zusammenarbeit im „Forschungsdialog Metropolregion Rheinland“ formuliert.